Allgemeine Geschäftsbedingungen Website

Allgemeine Geschäftsbedingungen

pappzarapp Ojala & SachsenDruck GbR, Stand: 13.10.2020

1. Geltungsbereich
Für Geschäftsbeziehungen zwischen uns („Pappzarapp“) und Ihnen gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbeziehungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Der Online-Shop steht in deutscher Sprache zur Verfügung, die Vertragssprache ist deutsch.

2. Vertragspartner
Ihr Vertragspartner ist die Pappzarapp Ojala & SachsenDruck GbR, ℅ SPACE M, Motzstraße 5 in 10777 Berlin.

3. Bestellung und Vertragsschluss
Pappzarapp stellt während des Bestellvorgangs einen Konfigurator zur Verfügung, mit dessen Hilfe Sie Ihr individuelles Pappebuch entwerfen können.

Sie können Ihr gestaltetes Pappebuch zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür vorgesehenen Funktionen nutzen. Durch Anklicken des Bestellbuttons „Jetzt bezahlen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

Nach Abgabe der Bestellung werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben und die Zahlungsanweisung an PayPal bestätigen. Dadurch kommt der Vertrag mit uns zustande.

Im Anschluss erhalten Sie von uns die Bestellbestätigung an die angegebene E-Mail-Adresse.

4. Preise
Die Lieferung der Waren erfolgt zu den am Tag der Bestellung gültigen, in der App von Pappzarapp angegebenen Preisen in Euro. Der Preis setzt sich zusammen aus dem Auftragswert, den Versandkosten sowie sonstiger Preisbestandteile und beinhaltet die jeweils geltende gesetzliche Umsatzsteuer. Bei Versand in Länder außerhalb der Europäischen Union können zusätzliche Zollgebühren anfallen. Diese sind nicht im Preis enthalten und ggf. von Ihnen zu zahlen.

5. Zahlungsbedingungen
Der Kaufpreis wird nach Vertragsschluss zur Zahlung fällig. Bezahlungen gelten an dem Tag als geleistet, an dem Pappzarapp über den Betrag verfügen kann.

Im Rahmen des Zahlungsdienstes PayPal Plus bieten wir Ihnen verschiedene Zahlungsmethoden als PayPal Services an. Sie werden zum Online-Anbieter PayPal weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben, die Verwendung Ihrer Daten durch PayPal und die Zahlungsanweisung an PayPal bestätigen.

Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, dort registriert sein bzw. sich erst registrieren und mit Ihren Zugangsdaten legitimieren. Die Zahlungstransaktion wird von PayPal unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Wenn Sie die Zahlungsart Kreditkarte gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, bei PayPal nicht registriert sein. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung und nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber von Ihrem Kreditkartenunternehmen auf Aufforderung von PayPal durchgeführt und Ihre Karte belastet. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Wenn Sie die Zahlungsart Lastschrift gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, bei PayPal nicht registriert sein. Mit Bestätigung der Zahlungsanweisung erteilen Sie PayPal ein Lastschriftmandat. Über das Datum der Kontobelastung werden Sie von PayPal informiert (sog. Prenotification). Unter Einreichung des Lastschriftmandats unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung fordert PayPal seine Bank zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durchgeführt und Ihr Konto belastet. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

6. Lieferbedingungen
Eine Lieferung erfolgt ausschließlich innerhalb der EU sowie in die Schweiz. Liefertermine sind nur verbindlich, wenn diese durch Pappzarapp ausdrücklich als solche bezeichnet werden. Eine geringfügige Überschreitung vereinbarter Liefertermine begründet weder ein Rücktrittsrecht noch einen Schadensersatzanspruch.

Bei Vorliegen höherer Gewalt sowie sämtlichen von Pappzarapp nicht zu vertretenden Hindernissen, die auf die Lieferung von erheblichem Einfluss sind, verlängert sich die Lieferzeit entsprechend.

7. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die bestellte Ware Eigentum von Pappzarapp.

8. Widerrufsrecht
Ein gesetzliches Widerrufsrecht für Verbraucher besteht gemäß § 312 g Abs. 2 Nr. 1 BGB nicht, da wir unsere Leistungen ausschließlich nach individueller Auswahl und Bestimmung erbringen.

9. Gewährleistung
Pappzarapp haftet für Sachmängel nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei Nutzen der Editorfunktion (Vergrößerung des Bildausschnitts) eine Prüfung hinsichtlich der Punktdichte (dpi) durch die App nicht mehr erfolgt. Bitte beachten Sie auch, dass für die Produktion des Buches ein Schnittrand von jeweils mindestens 4 mm erforderlich ist, wodurch sich der Bildbereich minimal verkleinert.

Durch die robuste, in Handarbeit erfolgte Buchbindung kann es in seltenen Fällen passieren, dass das Pappebuch nach dem erstmaligen Öffnen nicht mehr vollständig schließt, sondern leicht aufklappt.

10. Urheberrechte
Für die Rechtmäßigkeit des Inhalts sowie der Übertragung der Bilddateien sind allein Sie verantwortlich. Sie haben insbesondere sicherzustellen, dass Sie für alle an Pappzarapp übertragenen Bilddateien sowie die in Auftrag gegebene Nutzung die hierfür erforderlichen Urheber-, Marken- oder sonstigen Rechte besitzen sowie die erforderlichen Einwilligungen der abgebildeten Personen vorliegen.

Alle aus einer Verletzung dieser Rechte entstehenden Folgen tragen allein Sie. Sie sind verpflichtet, Pappzarapp von sämtlichen Ansprüchen Dritter freizustellen, die diese wegen der Verletzung ihrer Rechte aufgrund der Bearbeitung, Vervielfältigung und Nutzung der übertragenen Bilddateien geltend machen.

11. Lizenzeinräumung
Sie behalten grundsätzlich alle Rechte an sämtlichen Bilddateien, die Sie an Pappzarapp übermitteln. Zur Ausführung des Vertrages übertragen Sie Pappzarapp das räumlich unbeschränkte Recht, die übermittelten Bilddaten für die im Rahmen der Vertragsabwicklung zu erbringenden Leistungen zu nutzen. Dazu gehört auch die Speicherung, Vervielfältigung und Bearbeitung der Bilddaten.

12. Elektronische Rechnung
Sie stimmen einer auf elektronischem Weg übermittelten Rechnung zu.

13. Haftung
Pappzarapp haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Bei Sach- und Vermögensschäden haftet Pappzarapp nur bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten begrenzt auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden.

14. Information zur Online-Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?... finden.

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

15. Erfüllungsort, Gerichtsstand und anwendbares Recht
Für Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen Rechts und öffentlich rechtliche Sondervermögen ist Erfüllungsort der Ort unseres Geschäftssitzes. Gerichtsstand ist in diesem Fall Berlin.

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.